Produkt-Information

NEU ALLERGOFIT NEU

“Unsichtbarer” Atemschutz


Besorgt wegen Infekten, Krankheitserregern, Schad- und Reizstoffen?

Industrie- oder Feinstaub-Allergie? Pollen- & Gräser-Allergie?

Heuschnupfen? Katzen-Milben-Staub-Allergie?

Der bewährte Atemschutz mit Apotheken-Zulassung

ALLERGO-FIT Atemschutz kann zum Beispiel bei:

• Krankheitserreger und Bakterien • Pflanzen- und Blütenpollen • Büro-Staub (Toner-Emissionen)
• Hausstaub und Milbenkot • Tierhaare und Schimmelsporen • Ruß-Partikel und Straßenstaub
• Aggressive Stoffe und Gerüche • Diesel-Ruß und Abgas-Emissionen • Industriestaub, Kleinst-Partikel und ähnliches

und vielen sonstigen Schad- und Reizstoffen die Aufnahme über die Atemwege der Nase oft ganz erheblich reduzieren und daher häufig Wohlbefindlichkeits-Störungen und anderen unangenehmen Begleiterscheinungen vorbeugen.

STRUKTUR DETAIL – Bitte Foto klicken

Wirkungsweise: Durch den Einsatz von ALLERGO-FIT Atemschutz sollen insbesondere die hochsensiblen Nasenschleimhäute bereits im Vorfeld mit hohem Wirkungsgrad geschützt werden. Dieser Schutz kann sich bei konzentrierter Nasenatmung oft auch auf die Rachenschleimhäute, bis hin zu den Bronchien usw., erstrecken. ALLERGO-FIT Atemschutz besteht aus einem speziell konzipierten und zertifizierten Schaumstoff, welcher eine entsprechende Zulassung erhalten hat. Neben seiner guten Hautverträglichkeit besitzt der hochwertige Schaumstoff des ALLERGO-FIT Atemschutz eine außerordentliche Filterwirkung bei gleichzeitig sehr großer Luftdurchlässigkeit.
Der Wirkungsgrad des ALLERGO-FIT Atemschutz wird durch die spezielle Formel des verwendeten Schaumstoffs, die eine elektrostatische Aufladung ermöglicht, noch erhöht. So können viele Kleinpartikel, ähnlich wie von einem Magneten angezogen, ausgefiltert werden.

Bedingt durch die gute Luftdurchlässigkeit bei hoher Filterwirkung wird nach kurzer Eingewöhnungszeit der ALLERGO-FIT Atemschutz beim Tragen kaum noch bemerkt.

3 x Plus: 1. Hohe Filterwirkung 2. Kaum sichtbar 3. Großer Tragekomfort

Anwendung: ALLERGO-FIT Atemschutz ist immer dann anzuwenden wenn man Erregern oder sonstigen Schad- oder Reizstoffen verstärkt ausgesetzt ist. ALLERGO-FIT Atemschutz wird in der Nase getragen und im Allgemeinen schon nach kurzer Zeit nicht nur kaum noch bemerkt, sondern als ausgesprochen wohltuend empfunden, da häufig die Nase sofort freier und die Atmung verbessert wird. ALLERGO-FIT Atemschutz lässt sich ganz einfach an jede Nasengrösse anpassen und ist daher bei hohem Tragekomfort für Dritte praktisch nicht sichtbar.

Allergiker-Information: Um vorbeugend Reizungen der Nasenschleimhäute zu begegnen, wird Allergikern die kombinierte Anwendung von spezieller weißer Vaseline (Vaselinum Album) empfohlen; beides zusammen als Smart-Box erhältlich.

ALLERGO-FIT Atemschutz (Business)

Empfehlung für Handwerk & Industrie: Bei lediglich leichter Belastung verzichten Anwender bei reiner Nasen-Atmung jetzt häufig auf die oft als unangenehm empfundene Schutzmaske und verwenden stattdessen ALLERGO-FIT Atemschutz (Business) als Partikel-Filter. Jedoch kann gerade in Verbindung mit einer konventionellen Atemschutz-Maske wie z.B. FFP3 / EN 149 oft maximaler Schutz erreicht werden. Anwender sind oft erstaunt, wie viele Fremdstoffe und / oder Feinstaub-Rückstände o.ä. durch ALLERGO-FIT Atemschutz (Business) trotz Tragens einer zusätzlichen Schutzmaske noch heraus gefiltert werden können.

Preisvorteil: Sofern bei lediglich leichter Belastung auf das Tragen einer Schutzmaske verzichtet werden kann, liegt der erhebliche Preisvorteil auf der Hand.


Wichtig: ALLERGO-FIT Atemschutz (Business) ist nicht für die therapeutische Anwendung bei Allergikern oder ähnlichen Personenkreisen gedacht.
 

Jetzt testen:   Teilen Sie uns kurz Anschrift, Email-Adresse und Telefon-Nummer mit und wir senden Ihnen 2 Paar Muster-Filter von ALLERGO-FIT Atemschutz zum Preis von 3,85 inkl. Versandkosten auf Rechnung (keine Vorauszahlung erforderlich)

JETZT BESTELLEN


Noch Fragen zum Produkt oder zur Anwendung?
Info-Line 01805 / 66 1000 (14 Cent/Minute – Mobil abweichend*)

*(14 Ct./Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 42 Ct./Min. -
Preisangabe gilt ab dem 01.03.2010)